DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
328. Sammelt alle Heiligen Gegenstände; gebt dies an eure Priester weiter!
Freitag, 1. November 2013

Mein Kind. Mein liebes Kind. Schreibe weiter für Uns. Was Wir dir heute sagen wollen, ist von größter Wichtigkeit für alle Unseren gläubigen und nichtgläubigen Kinder weltweit, denn das, was nun schon bald auf eurer Erde geschehen wird, ist grausam und unwürdig Gott gegenüber, denn in allen Kirchen weltweit soll Mein Sohn entfernt werden, und eure Heiligen Gegenstände, Statuen und Bücher wird man "entfremden" und "verunstalten", doch zuvor wird man Mich, eure Heilige Mutter, weiter schänden, so dass von Meiner Heiligkeit nichts übrigbleibt, doch so wird es niemals sein. Egal was sie Mir, eurer Heiligen Mutter auch antun werden, sie werden es nicht schaffen Mich zu "entheiligen".

Meine Kinder. Alles, was euch bleiben wird, sind "verunstaltete" Sakralien, d.h. sie werden das Wenige, was euch nicht genommen wird, mit heidnischen und satanischen Sachen/Symbolen versehen und somit alles entehren und verschandeln.

Meine Kinder. Seid gewarnt, denn diese Zeit beginnt schon jetzt. Sammelt also alles, was ihr an Heiligen Sakralien habt und gebt dies auch an eure Priester weiter.

Meine Kinder. Ich liebe euch so sehr. Wenn ihr Meine Liebe spüren könntet, dann wäret ihr vor Glück und Freude mit Tränen gerührt.

Meine Kinder. Bekehrt euch, die, die ihr euch noch nicht zu Meinem Sohn bekannt habt und kommt zu Mir, zu eurer Heiligen Mutter in Lourdes. Wer nicht zu Mir kommen kann, der bete zu Mir.

Ich liebe euch, Meine so geliebte Kinderschar, und Ich will immer bei euch sein. Amen.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter von Lourdes.

"Amen, das sage Ich euch: Sammelt alle Heiligen Gegenstände, Bücher und Statuen, denn schon bald wird euch all das genommen werden, ausgetauscht, verfälscht und verschandelt.

Ich liebe euch. Hört auf das Heilige Wort Meiner Mutter, denn es wurde Ihr vom Vater aufgetragen. Amen. So sei es.

Ich liebe euch sehr, Meine Kinder, und Ich erwarte euch alle mit geöffneten Armen und Meiner alles durchdringenden Liebe.

Euer Jesus."