DIE VOR­BEREITUNG

Wie Gott uns vorbereitet

 
249. Wer das Buch Meines Heiligen Vaters gelesen hat, wird nun die Zeichen der Zeit mit immer mehr Klarheit deuten können. - 30./
Samstag, 31. August 2013

Mein Kind. Setze dich zu Mir und schreibe. Die Zeit drängt. Eure Tage auf dieser euch bekannten Welt gehen zu Ende, und das Gros der Menschheit bekommt es nicht mit, denn sie sind verschlossen, mit sich selbst beschäftigt und so fern vom Vater, dem Schöpfer ihrer selbst und allen Seins, dass sie untergehen werden und erst viel zu spät "erwachen", nämlich dann, wenn der Sog des Feuersees an ihnen zieht, an ihnen zerrt und sie mitreißen will in die Tiefen des Abgrundes, aus dem es kein Entkommen und keine Rettung mehr geben wird.

Euer Gebet, Meine lieben Kinder, mildert vieles ab, und viele von Unseren "schlafenden

Schäfchen" werden durch eure Hingabe an Uns gerettet werden. Doch gilt das nicht für alle Kinder Gottes, denn nicht Jeder hat einen liebenden Menschen, dem sein Seelenheil heilig ist, nicht jeder wird aus purer Barmherzigkeit und Leiden anderer gerettet werden, wenn er nicht selbst auch etwas dazu beiträgt!

Ihr müsst euch bekehren, denn Mein Sohn kann nur die von euch mitnehmen, die Ihm ihr JA geschenkt haben. Wer Meinem Sohn nicht folgt, IHM nicht sein JA schenkt und IHN nicht anerkennt, der kann nicht eingehen in das Neue Königreich, denn es ist das Königreich Meines Sohnes, und es ist ER, der es regieren wird!

Wer sich nicht abwendet aus freien Stücken vom Übel der Sünde und dem Bösen selbst, der kann nicht eintreten in diese wunderbare Neue Welt! Nur wer rein im Herzen ist, dem wird die Tür geöffnet werden, wer aber unrein, verdorben und schlecht ist, dem wird sie verschlossen bleiben!

Mein Heiliger Sohn ist euer Schlüssel in diese wunderbare Herrlichkeit, und nur, wer IHN liebt, ist würdig dort einzutreten. Nichts wird es euch nutzen zu sagen: Ach, lass' ich mal die anderen beten, die beten schon für mich mit." NEIN! Ihr müsst euch ändern! Ihr müsst bereuen! Ihr müsst gut und rein werden und zwar an Herz und Seele!

Eure Taten müssen vorbildlich sein, sonst wird Jesus euch nicht befreien können. Der Teufel gibt niemanden freiwillig aus seinen Fängen, d.h. ihr müsst euch ändern und ihm ENTSAGEN! Wer ihm, dem Bösen, selbst nicht entsagt, wird immer dessen Sklave bleiben! Ob ihr euch dessen bewusst seid oder nicht! So wird es sein! Kehrt also um und gebt Jesus bereitwillig und voller Freude euer JA! Denn wenn ihr JA zu Jesus sagt, IHM folgt, IHM vertraut, dann verliert der Teufel seine Macht über euch!

Vergesst niemals, dass Mein Sohn siegen wird! Nur eine kurze Zeit ist dem Teufel gewährt, sein Schindluder hier auf Erden zu treiben. Wendet euch also ab von ihm, von seinen Fallen, von seinen Sünden, seinen Verführungen und all der "Hohlheit", die eure Welt und euer Leben beherrschen, und wendet euch hin zu Jesus, eurem Erretter! Nur mit IHM werdet ihr zum Vater finden! Nur mit IHM werdet ihr das Ewige Leben erlangen! Nur mit IHM werdet ihr euer versprochenes Erbe antreten können! Worauf wartet ihr also?

Die Zeit drängt! Wenn der Tag der großen Freude erst gekommen ist, werdet ihr Jesus euer JA geschenkt haben müssen, und um die Zweisamkeit mit IHM als vollkommenes Glück erfahren zu dürfen, werdet ihr IHM euer JA geschenkt haben müssen!

Ihr verbaut euch euren Weg in die Herrlichkeit damit, dass ihr in der Sünde, der Lauheit und der Verirrtheit ausharrt, ohne auch nur irgendetwas an euch und eurem Leben verändern zu wollen! Ihr müsst euch ändern und auf Jesus zugehen, denn ER ist immer da für euch! ER ist bei euch, wohnt in euch, doch ihr seht IHN nicht, hört IHN nicht, fühlt IHN nicht!

Wie traurig ist Mein Sohn doch, dass ihr euch soweit von IHM entfernt habt! Wie traurig ist Gott, Unser aller Vater, dass IHN Seine Kinder verlassen haben. Nun habt ihr die Chance wieder zu IHM zu finden, zum einzigen und wahren Dreieinigen Gott, und so bittet nun den Heiligen Geist euch zu inspirieren, Jesus euch zu führen, und dankt und ehrt und erweist Respekt eurem Gott! Liebt IHN! Ehrt IHN! Lebt mit IHM!

Dann, Meine so geliebten Kinder, wird eure Seele wieder frei werden, euer Herz wird vor Freude jauchzen, und ihr werdet wunderbar glückliche Kinder Gottes sein, befreit aus den Fängen des Teufels und gewogen in den Armen eures Vaters! Ihr werdet Zeugen des Neuen Königreichs sein, denn ihr alle seid Kinder der Endzeit. Und wer das Buch Meines Heiligen Vaters gelesen hat, wird nun die Zeichen der Zeit mit immer mehr Klarheit deuten können.

Kommt also zum Vater, zum Heiligen Geist und zu Mir, denn dann werdet ihr Kinder des Neuen Königreichs sein.

So sei es.

Eure euch liebende Mutter im Himmel und euer Jesus, der euch so sehr liebt. Amen.